Und weiter geht die wilde Fahrt!

Ab sofort bis Juni 2017 bin ich als TV Producer bei der Neverest GmbH und Co. KG, der FFF der Serviceplangruppe. Die Zeit für weitere Projekte darüber hinaus wird sehr begrenzt sein, aber fragt ruhig, dann kann ich Euch bestimmt jemanden empfehlen... Auf geht's!

Elyas und seine Freunde!

So, wer sich gefragt hat, was ich den Rest des Jahres so getrieben habe, also abgesehen von meinem Umzug nach München, da kommt Ihr nie drauf: Ich war bei Sky! Schöner Jahresausklang, ab heute alles online: 30'' TVC "Perfect Gift" und der 89'' Spot "Sternsinger" für TV, Kino und Social Media.

Kunde: SKY Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Friedemann Flaig, Sandra Glaubig, Svenja Lutz. Agentur: serviceplan campaign X, Kreation: Matthias Harbeck, Hans-Peter Sparer, Nicolas Klein. Beratung: Katrin Eberbach, Sabine Schneider, Michelle de Waal. FFF: NEVEREST, Jonathan Helmer. Produktion: Oki Films, Niko Hannack, Regie: Bora Dagtekin, DoP: Christian Stangassinger. Postproduktion: Sunday Digital GmbH, Katja Wacker, Nastuh Abootalebi. Mein Job: TV Producer im Marketing von Sky. Danke an alle!

IHK die 325ste

Die Bewegtbildseminare bei der IHK sind ja mittlerweile ein Selbstläufer... Jetzt setzen wir noch einen drauf und geben Workshops in kleinen Gruppen mit bis zu 14 Teilnehmern, mit denen wir gemeinsam Lösungen für konkrete Fragestellungen erarbeiten. Dank an die IHK Region Stuttgart und natürlich an Markus Simon von der Fabrikfilm GmbH!

Mein Leben vor dem Monitor...

So, wer einen Fernseher hat kennt Elyas M'Barek, die Möpse Heidi und Greta und die rosa Handtasche, der Rest wie gehabt: 

Kunde: SKY Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Friedemann Flaig, Sandra Glaubig, Svenja Lutz. Agentur: serviceplan campaign 1 gmbh, Kreation: Matthias Harbeck, Hans-Peter Sporer, Beratung: Katrin Eberbach, Sabine Schneider, FFF: NEVEREST - Maik Schmidt, Katharina Neumann, Produktion: Oki Films, Niko Hannack, Regie: Simon Verhoeven (czar), DoP: Christian Rein. Postproduktion: Sunday Digital GmbH, Katja Wacker, Nastuh Abootalebi. Mein Job: TV Producer im Marketing von Sky. Danke an alle!

 

Workshop "Bewegtbild selbst gemacht"

Mittelständische Unternehmen stellen sich immer öfter die Frage, wie sie mit eigenen Mitteln z.B. Messen oder Events filmisch dokumentieren können um Filme u.a. direkt für Social Media zu erstellen. Mit den zur Verfügung stehenden Mitteln wie digitalen Spiegelreflexkameras oder Smartphones und ein wenig Zusatztechnik ist das ohne Weiteres möglich, wenn man ein paar Grundlagen beherrscht. 

Ich hatte das Vergnügen, diese den Marketingverantwortlichen der verschiedenen Geschäftsbereiche von RECARO einen Tag lang näher zu bringen. Technische und redaktionelle Grundlagen inkl. Arbeiten mit Kamera und Schnittsoftware. Vielen Dank! 

 

 

Elyas M'Barek für Sky - Mittendrin statt nur dabei!

Und alle so: #genaumeinding

Die aktuelle Sky Kampagne schön über TV, Kino, Digital, Social, Print, PR, 360º halt. Die Filme und das Making Of gibt's gesammelt auf meinem Vimeo Kanal und natürlich überall online, googelt einfach mal Elyas und Sky, schaut fern und geht ins Kino!

Kunde: SKY Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Friedemann Flaig, Sandra Glaubig, Svenja Lutz. Agentur: serviceplan campaign 1 gmbh, Kreation: Matthias Harbeck, Hans-Peter Sporer, Beratung: Katrin Eberbach, Sabine Schneider, FFF: NEVEREST - Maik Schmidt, Katharina Neumann, Produktion: Oki Films, Niko Hannack, Regie: Simon Verhoeven (czar), DoP: Christian Rein. Postproduktion: Sunday Digital GmbH, Katja Wacker, Nastuch Abootalebi. Mein Job: TV Producer im Marketing von Sky. Danke an alle!

Bahnprojekt Stuttgart–Ulm e.V. - Tage der offenen Baustelle

Das neue Jahr startete beim Bahnprojekt Stuttgart–Ulm mit den Tagen der offenen Baustelle! Vom 04.-06.01.2016 konnten sich Interessierte auf dem gesamten Baustellenareal rund um den Hauptbahnhof ein Bild vom Stand der Dinge machen, inkl. einer Holodeck-Installation im derzeitigen Hauptbahnhof, mit der man den neuen als Virtual Reality Modell betreten konnte.

Den Film dazu gibt's auf meinem Vimeo Kanal.

B2B Round Table des Marketing-Club Region Stuttgart e.V.

Bereits zum fünften Mal trafen sich B2B Marketiers zum gemeinsamen offenen Erfahrungs- und konstruktivem Schlagabtausch, den ich moderieren durfte. Nach einem Impulsvortrag von Trendbeobachter Mathias Hass ging es um das Thema "Kundenkommunikation - heute und in Zukunft". Der nächste Termin ist für Mitte März geplant. Vielen Dank allen Beteiligten für den unterhaltsamen und interessanten Abend und an Hewlett Packard Enterprise für die Gastfreundschaft!

Crowdsourcing für Bewegtbildinhalte

Seminar zum Thema „Crowdsourcing für Bewegtbildinhalte“ der  MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg im Rahmen des Netzwerks Kreativwirtschaft, das ich moderieren durfte.

Nach einer kurzen Einführung ins Thema durch den Journalisten Dr. Sebastian Strube aus München wurde unter anderem das Portal Spotrocker vorgestellt. In der darauf folgenden angeregten Diskussion mit dessen Gründer Thomas Braun, Markus Kambeck von Kambeckfilm aus Karlsruhe und den Gästen, darunter die Medienanwältin Stefanie Brum, ging es um Chancen und Risiken des Modells.

Ich musste die Position des unabhängigen Moderators dann irgendwann mit Ansage verlassen, da ich dem Thema sehr skeptisch gegenüberstehe. Kunden auf der Suche nach günstigen Filmen treffen auf Filmemacher, für die das Portal einige der wenigen Optionen ist und die in Hoffnung auf ein Preisgeld Zeit und Geld in eine Produktion investieren. Der Kunde erhält für sein Preisgeld alle Nutzungsrechte, und zwar auch an den Produktionen, die nicht gewinnen! Dazwischen steht ein Portal, dessen Geschäftsmodell die Vermittlung ist, was mich die entsprechende Beratung beider Seiten in Frage stellen lässt. 

Danke Steffi Brum für das Foto!

21. Filmschau Baden-Württemberg

Ich hatte nicht nur das Vergnügen, den Film "Trash Detective" im Rahmen der Filmschau anzusehen, sondern auch die Ehre, mich im Anschluss mit dem Regisseur Maximilian Buck, den Produzenten Martin Schwimmer und Dominik Utz sowie der Redakteurin Brigitte Dithard vom SWR, Teilen des Teams und dem Publikum darüber zu unterhalten! Als Abschlussfilm an der Filmakademie Baden-Württemberg begonnen hat er jetzt einen Kinostart und einen Sendetermin, Respekt! Schöner Film, reingehen! 

Deutscher Marketingtag 2015 in Stuttgart!

Der Deutsche Marketing Tag nach 25 Jahren wieder in Stuttgart! Vorträge und Sessions zum Thema Marke und Marketing und die Verleihung des Deutschen Marketing Preises 2015 an Motel One! Herzlichen Glückwunsch! Highlight des Tages war allerdings der Vortrag von Peter Kowalski, Gründer und ehemaliger Geschäftsführer von Bionade über den Aufstieg und Fall der Marke. Respekt!

Changing the Picture 2015

Konferenz in Potsdam Babelsberg zu Auswirkungen technologischer Entwicklungen auf Contenterstellung und Distribution: Von Apps über VR und Serial Drama zu Postproduktion und Online TV. Alle Infos und Beiträge hier.

Durchschlag des Steinbühltunnels - Livestream

Das Bahnprojekt Stuttgart-Ulm e.V. koordiniert die Marketing Maßnahmen rund um Stuttgart 21. Zum Durchschlag des Steinbühltunnels gab es naturgemäß eine ordentliche Feierstunde mit politischer Prominenz und Fassbier! Die Veranstaltung wurde live ins Internet übertragen, meine Aufgabe: Den link zum Stream vorab über die Social Media Kanäle verschiedener Stakeholder zu verbreiten um die Reichweite zu erhöhen. Interessanter Nachmittag inklusive!

Porsche International Advertising Film Award 2015

Traditionell an der Filmakademie in Ludwigsburg, ab 2016 dann abwechselnd mit London. Die Sportlist war zwar international aber durchwachsen, die Gewinner teilweise sagen wir mal überraschend. Der Blick von er Empore entschädigt, ein wenig. Alle Infos und Preisträger hier.

IMG_6585.jpg

Deutscher Kurzfilmpreis 2015

Ludwigsburg die gefühlt fünftzehnte, war einiges los hier im Oktober… Diesmal: der versammelte deutsche Kurzfilm. Schöne Werke, Verkündung der Erhöhung der Unterstützung für diese durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien Monika Grütters und natürlich glückliche Gewinner diverser Lolas. Highlight war aber Definitiv die Band: The Andean Wolf! Hoffe, da hören wir noch mehr!